Presse

Wir waren mal wieder in der Zeitung

Es spricht sich herum, das wir bald unsere neuen Räume beziehen werden und so berichtet auch die Frankfurter Rundschau erneut über uns.

Frankfurter Rundschau: Mehr Kurse im Mehrgenerationenhaus
Artikel_FR-klein.jpg

Bad Homburger Oberbürgermeister an der Kasse bei Karstadt

Für die Aktion "Mama ist die Beste" beim Karstadt in Bad Homburg waren wir am 17.09.2017 gemeinsam mit dem Bad Homburger Oberbürgermeister Herrn Alexander Hetjes vor Ort. Karstadt unterstützt das Billabong Familienzentrum bereits im zweiten Jahr mit einer Spende aus jedem Verkauf. Heute stand Herr Hetjes von 17.00 - 18.30Uhr dem Karstadtteam an der Kasse tatkräftig zur Seite und wir verteilten unsere beliebten Glitzertattoos an die Kids. Und das Beste ist - Karstadt spendet 10% aus den Verkäufen während der heutigen Aktion an unseren Verein.

Ganz lieben Dank an Frau Mickley - die Filialleiterin - die uns und unser Projekt so tatkräftig unterstützt. Es ist wirklich toll solche Partner zu haben.

(Bild zum Vergrößern anklicken.)
Collage_Karstadt-klein.jpg

Tolle Unterstützung durch XXXLutz in Eschborn

Am Freitag 22.09.2017 war wieder einer dieser besonderen Momente für uns - wir waren zu Besuch in der XXXLutz Filiale in Eschborn. Herr Michels von der Firmenzentrale und Herr Grotelüschen der Hausleiter in Eschborn überreichten uns dort einen Einkaufsgutschein in Höhe von 1.000€. Mit dieser tollen Geste und Spende zeigt XXXLutz einmal mehr wie sehr sie soziales Engagement schätzen und sehr gern auch unterstützen.

Wir freuen uns einen so tollen Kooperationspartner an unserer Seite zu haben und möchten uns auf diesem Wege auch nochmals ganz herzlich bedanken.

(Bild zum Vergrößern anklicken.)
XXXL-Scheckuebergabe-billabong-klein.jpg

Wir suchen Helfer für unser neues Repair Café

In der Septemberausgabe "Die Lokale - Monatszeitung für den Frankfurter Norden" wurden wir erneut erwähnt, denn wir suchen noch felissige ehrenamtliche Helfer für unser neues Repair Café das am 25.10.2017 zum ersten Mal stattfinden wird.

(Artikel als Bild zum Vergrößern anklicken.)
Presseartikel_Die-Lokale_27.09.2017.jpg

Feierliche Scheckübergabe beim Karstadt in Bad Homburg

Am Samstag 18.03.2017 waren wir beim Karstadt in Bad Homburg zur feierlichen Scheckübergabe durch die Filialleitung Frau Mickley. Durch die Spendenaktion "Mama ist die Beste" im letzten Jahr wurden unglaubliche 11.098,68€ gesammelt. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Karstadt dafür! Das Geld werden wir für den Einbau einer behindertengerechten Küche in unserem Neubau verwenden und ist eine ganz tolle Unterstützung. (Bild zum Vergrößern anklicken.)

COLLAGE_Karstadt-klein.jpg

 

Die Lokale vom März 2017 - Monatszeitung für den Frankfurter Norden

(Bild anklicken, um den gesamten Artikel zu lesen)

DieLokale_Maerz2017-klein.jpg

Mix am Mittwoch vom 08.03.2017

(Bild anklicken, um den gesamten Artikel zu lesen)

Mix-am_Mittwoch_08032017-klein.jpg

Ein neues Heim für Groß und Klein

....ist ein toller Titel für einen Artikel in der FNP vom 17.03.2017. Das neue Zuhause für den Verein.

http://www.fnp.de/lokales/frankfurt/Ein-neues-Heim-fuer-Gross-und-Klein;art675,2528857

fnp-2017-03-17.jpg

Bundestagsabgeordnete Ulli Nissen zu Besuch bei Billabong

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Ulli Nissen war am 02.03.2017 bei Billabong auf dem Riedberg zu Besuch. Sie beglückwünschte uns persönlich zur Aufnahme in das Förderprogramm für Mehrgenerationenhäuser und sprach mit uns über die Vereinsarbeit. Nach der Besichtigung unserer jetzigen Vereinsräume im Jugendhaus ging es in einem lockeren Spaziergang zur Baustelle der neuen Räumlichkeiten. Sichtlich überwältigt von der Größe, aber auch respektvolle Anerkennung für die ehrenamtliche Arbeit. Wir hatten tolle Gespräche und eine Menge Spaß. Vielen Dank dafür Frau Nissen und wir freuen uns auf ein Wiedersehen. Das Team von Billabong

Besuch_UlliNissen.jpg

Frankfurter Stadtkurier am 01.03.2017

Der Frankfurter Stadtkurier veröffentlichte am 01.03.2017 folgenden Artikel:
(Bild anklicken, um den gesamten Artikel zu lesen)

Frankfurter_Stadtkurier_01.03.2017-klein.JPG