Bachata – Tanzkurs für Anfänger

Bachata ist ein lateinamerikanischer Tanz ähnlich wie Merengue und Salsa, der aus der Dominikanischen Republik stammt. Der Unterschied zu Salsa ist, dass Bachata langsamer, fließender, erotischer und zugleich romantisch ist. Hier erhalten Sie Einblick in Stil, Musikrichtung und Leichtigkeit des Bachata. Bachata-Lernen nach Latino-Rhythmen macht Spaß und hebt die Stimmung. Bachata-Tanzen hält fit und gesund und hilft, beginnender Demenz vorzubeugen. Bachata ist für jedes Alter geeignet!

Für diesen Kurs brauchen Sie keine Vorkenntnisse. Sie können mit oder ohne Tanzpartner kommen.

Mindesteilnehmerzahl: 8

Leitung:

Veronika Ushakova, zertifizierte Tanzlehrerin. Leitung verschiedener Tanzgruppen.

Termine:

03.10. - 21.11.2019 (8 Termine)
Donnerstag 20:00 - 20:45 Uhr oder/und 21:00 - 21:45 Uhr

24.10. - 12.12.2019 (8 Termine)
Donnerstag 20:00 - 20:45 Uhr oder/und 21:00 - 21:45 Uhr

08.11. - 29.11.2019 (4 Termine)
Freitag 19:00 - 19:45 Uhr oder/und 20:00 - 20:45 Uhr

Bei Anmeldung schreiben Sie mir bitte alle Termine, die für Sie in Frage kommen.

Kursgebühr:

15,00€ pro Termin.
120,00€ für den ganzen Bachatakurs - 8 Unterrichtseinheiten je 45 Minuten oder 60,00€ für 4 Unterrichtseinheiten je 45 Minuten.

Anmeldung/ Kontakt:

veronica.ushakova@gmail.com
Mobil: 015237724498.

Die Kursanmeldung bitte ausdrucken und unterschrieben direkt an den Kursleiter zurücksenden. Sollte keine Mailadresse des Kursleiters hinterlegt sein, können Sie die Anmeldung auch bei uns im Büro abgeben und wir leiten diese weiter.

PDF Kursanmeldung