Direkt zum Inhalt

Begleitetes Malen für Erwachsene

Das begleitete Malen wurde von der Schweizer Kunsttherapeutin Bettina Egger zu einer eigenen Therapieform entwickelt.
In meinem Malraum gebe ich Ihnen die Möglichkeit, an einem geschützten Ort, innere Bilder entstehen zu lassen, die weder bewertet noch interpretiert werden.
Ganz besonders möchte ich diejenigen ermutigen, die sich selbst für unbegabt halten.
Kreativität schlummert in jedem Menschen. Man braucht keine künstlerischen Fähigkeiten um sie zu wecken.

Ungestört von äußeren Einflüssen, können Sie sich auf ihr Bild, ihre Farben konzentrieren.
Ohne Vorgabe und Leistungsdruck entscheiden Sie, ob Sie ein Lebensthema bearbeiten, innere Ruhe finden, oder einfach Ihrer Lebensfreude Ausdruck verleihen möchten.

Kursleiter/-in: Mein Name ist Harriet Papastefanou. Seit 12 Jahren wohne und arbeite ich auf dem Riedberg in pädagogischen und kreativen Projekten. Meine Ausbildung zur Maltherapeutin absolvierte ich am Institut für Humanistische Kunsttherapie in Darmstadt

Termin/e:
Dienstags 20.00 - 21.30Uhr
Mittwochs 18.00 - 19.30Uhr

Die Termine können zu den Kurszeiten frei gewählt werden.

Ort: Billabong Familienzentrum

Kursgebühr: Schnuppperstunde nach Vereinbarung 20,00€
5er Karte 100,00€
10er Karte 195,00€

Kontakt: harriet.papastefanou@billabong-family.de

Anmeldung: Die Kursanmeldung bitte ausdrucken und unterschrieben direkt an den Kursleiter zurücksenden. Sollte keine Mailadresse des Kursleiters hinterlegt sein, können Sie die Anmeldung auch bei uns im Büro abgeben und wir leiten diese weiter.

PDF Kursanmeldung

Collage_Maltherapie.jpg