Direkt zum Inhalt

Hebammensprechstunde

Im Billabong Familienzentrum kann nach vorheriger Terminabsprache die Hebammensprechstunde mit Wiebke von Reischach in Anspruch genommen werden.

In dieser Zeit haben Schwangere und Wöchnerinnen die Möglichkeit Hebammenhilfe zu erhalten.

Inhalte der Sprechstunde sind:

  • Beratung rund um das Thema Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett
  • Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden ( z.B. Übelkeit, Rückenschmerzen, Wassereinlagerungen, psychische Belastung u.v.m.)
  • Still- und Ernährungsberatung
  • Gewichtskontrolle des Säuglings
  • Beratung bezüglich Abstillen und Beikosteinführung

Bild_Wiebke_Hebamme_06.11.17.jpgJede Schwangere, Gebärende, entbundene und/ oder stillende Frau hat Anspruch auf Hebammenhilfe. Die Kosten hierfür übernehmen die gesetzlichen und auch die meisten privaten Krankenkassen sodass die Termine in der Sprechstunde für Sie kostenfrei sind.

Bringen Sie bitte Ihre Versichertenkarte sowie Ihren Mutterpass und falls bereits vorhanden das Kinderuntersuchungsheft  zur Sprechstunde mit.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der offenen Hebammensprechstunde nicht um eine Akutsprechstunde handelt. Bei Notfällen wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Frauen-bzw. Kinderarzt oder an die jeweilige Entbindungsklinik.

Auch kann die Sprechstunde nicht die intensive häusliche Betreuung einer Nachsorgehebamme im Wochenbett ersetzen. Da es jedoch im Frankfurter Raum leider viel zu wenig Hebammen gibt und viele Frauen ohne häusliche Hebammenhilfe zurecht kommen müssen, bietet die Sprechstunde die Möglichkeit trotzdem Rat und Unterstützung durch eine Hebamme  zu erhalten.

Ich freue mich auf Ihren Besuch

Ihre Hebamme Wiebke von Reischach

Terminvereinbarung unter 0163 - 5164789

Hebamme.jpg
Quelle Photo by Wes Hicks on Unsplash