Wobbelturnen®

Wobbelturnen wurde speziell nach Entwicklungszielen des Bewegungsapparates konzipiert und ist eine Kombination von spielerischen Bewegungsübungen, Gleichgewichtsübungen, Koordinations- /Kooperationsspielen und vielem mehr in einer kleinen Gruppe auf bzw. mit dem Wobbelboard. Eine Einheit Wobbelturnen besteht aus Abwechslung zwischen aktiven und passiven Phasen, wobei Entspannung & Gleichgewicht im Mittelpunkt stehen.

WOBBELTURNEN FÖRDERT:

  • die allgemeine körperliche und geistige Gesundheit
  • das Gleichgewicht
  • die grobmotorischen Fähigkeiten
  • ein größeres Selbstbewusstsein
  • die Entwicklung der Muskelkraft
  • die Fähigkeit sich zu entspannen und Dinge loszulassen
  • die Steigerung der Kreativität, Arbeitshaltung und Konzentration durch gleichzeitige Stimulation der linken und rechten Körperhälfte beim Wobbeln
  • die positive Verbindung zwischen Eltern und Kind während der Wobbelturneinheit

WOBBELTURNEN KANN HELFEN BEI:

  • Konzentrationsproblemen
  • Gleichgewichtsproblemen
  • Nacken- und Rückenproblemen
  • Stressbeschwerden
  • (Ein-) Schlafproblemen
  • Unruhe bei Kindern
Leitung:

Sandra Peinelt von Glücksmomente / Diplom-Ergotherapeutin

Termine:

02.09.2024- 30.09.2024
Montag:
15:15 - 16:00 2- 4 Jahre (mit Eltern)
16:15- 17:00 4-8 Jahre (ohne Eltern)

Kursgebühr:

60€ für 5 Einheiten à 45 min.

Anmeldung/ Kontakt:

E-Mail: info@gluecksmomente-oberursel.de
Tel. 0178-4121993

Die Kursanmeldung bitte ausdrucken und unterschrieben direkt an den Kursleiter zurücksenden. Sollte keine Mailadresse des Kursleiters hinterlegt sein, können Sie die Anmeldung auch bei uns im Büro abgeben und wir leiten diese weiter.

PDF Kursanmeldung